Fahrgastverband Pro Bahn zeichnet BI aus

Unsere Bürgerinitiative wurde gemeinsam mit OB Florian Janik und Staatsminister Joachim Herrmann für die langjährigen Verdienste um die Stadt-Umland-Bahn ausgezeichnet. Der bayerische Landespreis geht unter dem Motto „Die StUB aufs Gleis setzen“ an Akteure aus dem Umfeld der Allianz-pro-StUB, einem Bündnis für die Stadt-Umland-Bahn Nürnberg – Erlangen – Herzogenaurach. Dr. Iffländer schreibt in der Pressemitteilung: „Wenn man Bürgerinitiative hört, denkt man immer ‚dagegen‘ oder ‚NIMBY‘ (Not in my Backyard). Die BI Schwabachtal zeigt, dass es auch konstruktives BIs gibt, die sich für Projekte einsetzen“, lobt Dr. Lukas Iffländer, Mitglied des Bundesvorstands und des bayerischen Landesvorstands von PRO BAHN.

Hans-Thomas Benz konnte für den Vorstand die Urkunde bei einer kleinen Feier in Nürnberg entgegennehmen

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie unter
https://www.pro-bahn.de/presse/pm_bv_show.php?id=423

Preisverleihung an die BI Schwabachtal.
v.l.n.r: Matthias Kurzeck (VCD), Dr. Lukas Iffländer (PRO BAHN Bayern), Hans-Thomas Benz (BI Schwabachtal), Detlef Neuß (PRO BAHN).
Bild: PRO BAHN 

Termine

Aktuelles

Neues vom Aktionsbündnis"Verkehrskonzept Erlangen" zur Klinik-Linie und Goethestraße >hier

Kreistag gibt grünes Licht für StUB Ostast. Alle Informationen >hier.

Raumordnungsverfahren abgeschlossen - Planungen für die StUB können weitergehen >weiterlesen

Januar 2020 - StUB im Raumordnungsverfahren. Lesen Sie >hier

Wir unterstützen den Radentscheid Erlangen. Hier >weiterlesen

Landkreis ERH plant ein Radverkehrskonzept. Hier >weiterlesen

Ein kurzer Film über die erste Planungsphase der StUB >hier

Unterschriften zur Petition "Sicher und bequem Radfahren auf einer Teilstrecke der alten Eisenstraße nach Erlangen - ohne Schotter!" übergeben >weiterlesen

Ortsumfahrung Dormitz: Mustereinwendung und Flyer zum Download >hier

Zukunft Radverkehr: Online-Beteiligungsverfahren für den Nationalen Radverkehrsplan. Lesen Sie >hier und machen Sie mit!

StUB: Neue Prognose rechnet mit deutlich mehr Fahrgästen >weiterlesen

Bündnis Ostast StUB: Aus dem L muss ein T werden >weiterlesen

Pressebericht und weitere Informationen über die Exkursion im Mai 2018 nach Wien finden "Umland rund um Erlangen im Blick". Den Artikel der EN anlässlich unseres 25-jährigen Jubiläums lesen Sie >hier

Aktuelle Presseberichte zu den Themen >E-Bike-Leasing für Mitarbeiter, >Aurachtalbahn als Ergänzung zur StUB und >Autonomes Fahren

Landkreis-Bürgermeister geben den StUB-Ostast nicht auf >weiterlesen

Rücksichtsvolles, regelkonformes und somit sicheres Radfahren. Schauen Sie in den >Flyer der Stadt Erlangen!